After visiting the Botanical Garden I dragged my sister to the Ruinenberg, a hill with artificial ruins on it, in Bornstedt. The ruin ensemble consists of a Roman Theatre Wall, the Norman Tower, a round temple (a Monopteros), a pyramid and three ionic columns, surrounding the water tank. Frederick the Great intended to use the water tank to water the fountains in Sanssouci Park amongst others, but that plan would never work. Peter Joseph Lenné was commissioned to design the surrounding garden landscape, as so often in this time.

On the way up the hill is a stone bench, called the Roman Bench, from there one has a nice view over the lake Bornstedt to the Bornstedt Crown Estate. I found it once by chance, but this time I saw a sign leading to it. Next to the Crown Estate is the Bornstedt Church and Cemetery, where for example Peter Joseph Lenné is buried.

Bornstedt Cemetary and Crown Estate

Ruinenberg

View from the Norman Tower

————————————

Nachdem wir den Botanischen Garten aufgesucht hatten, habe ich meine Schwester auf den geschleppt. Der Ruinenberg ist wie der Name schon sagt eine Erhöhung in Bornstedt mit künstlich angelegten Ruinen. Die Ruinen setzen sich aus einer römischen Theaterwand, den Normannenturm, einer Pyramide, einem runden Tempel und drei ionischen Säulen zusammen, die ein Wasserbecken umgeben. Dieses Wasserbecken war von Friedrich den Großen erbaut worden um u.a. seine Fontänen im Park Sanssouci zu bewässern, was nie funktionieren sollte. Peter Joseph Lenné wurde wie so oft mit der Gestaltung der umgebenden Landschaft beauftragt.

Auf den Weg zum Ruinenberg befindet sich eine Steinbank, auch Römische Bank genannt, von der aus man einen netten Blick über den Bornstedter See auf das Krongut hat. Ich habe sie vorher eher durch Zufall gefunden, dieses Mal sind wir aber einem Schild gefolgt. Neben dem Krongut befindet sich dann die Bornstedter Kirche und Friedhof, auf welchem beispielsweise Peter Joseph Lenné begraben liegt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website